4:1 Auswärtssieg in Wilhelmsburg


Aufgrund der Teilnahme am Pokalfinale mussten wir unser Spiel gegen Wilhelmsburg vorziehen und unser Heimrecht abgeben. So spielten wir gestern Abend auf dem Sportplatz am Vogelhüttendeich.

Um es kurz zu machen:
Unsere Mannschaft lieferte wieder eine gute Leistung ab und siegte am Ende mit 4:1. Dennoch muss man eingestehen, dass das klare Ergebnis ein wenig täuscht, denn die Wilhelmsburger ließen einige sehr gute Torchancen liegen. Insbesondere zu Beginn der 2. Halbzeit verloren unsere Jungs ein wenig den Faden, so dass der Gastgeber auf 1:2 verkürzen konnte. Das Spiel wurde in der Folge sehr hektisch. Erst das 1:3 für den SVNA sollte dann für klare Verhältnisse sorgen.

Insgesamt ein verdienter Sieg und bereits der vierte Erfolg in der Frühjahrsrunde in einem höheren Jahrgang. Toll!!!

Nun freuen wir uns auf die Pokal-Endrunde am Sonnabend!

Kommentare