Gelungener Auftakt auf dem 9er-Feld


Heute morgen ist Team Schwarz der SVNA-Fleetflitzer zum ersten Mal auf dem 9er-Feld angetreten. Gegner war die 4.D-Jugend unseres Vereins.
Nach den ersten nervösen Minuten auf dem neuen Feld bekamen unsere Jungs das Spiel gut im Griff. Leider wurden einige gute Gelegenheiten nicht genutzt, so dass die 4.D durch einen Konter kurz vor der Halbzeit mit 1:0 in Führung ging.
Die zweite Halbzeit begann auf beiden Seiten sehr zerfahren. Als niemand mehr an ein Tor für unsere Jungs glaubte, markierten wir durch einen Schuss aus halbrechter Position den Ausgleich. In der Schlussminute fiel dann durch einen platzierten Schuss von links in die kurze Ecke sogar der etwas glückliche Siegtreffer.

Gestern war bereits Team Grün unterwegs und spielte bei der TSG Bergedorf. Die erste Halbzeit wurde leider völlig verschlagen, so dass es mit einem 1:5 in die Kabine ging. In der zweiten Halbzeit sahen wir eine deutliche Leistungssteigerung. Trotzdem endete das Match mit 2:7.

Kommentare