Sieg gegen den FC Süderelbe


Nach einer stürmischen Nacht war der FC Süderelbe 2007er / Sharkies zu Gast bei den SVNA-Fleetflitzern.
Die Fleetflitzer begannen das Spiel sehr konzentriert und setzten sehr früh schon Akzente im Spiel nach vorne. In der 11. Minute fiel dann die verdiente Führung. Die Chancenverwertung war zwar noch ausbaufähig, aber zur Halbzeit stand es 3:0 für die Hausherren.
In Halbzeit zwei erhöhte der SVNA schnell auf 5:0. Danach schalteten die Jungs dann einen Gang zurück und ließen dem FC Süderelbe mehr Raum. Folglich kamen die Gäste auch zu einige Möglichkeiten. Am Ende hieß es dann trotzdem 6:0 für den SVNA.
Auch wenn das Ergebnis sehr eindeutig war, hatten wir schon mit deutlich schwächeren Gegnern Probleme. Es war ein gelungenes und sehr faires Testspiel.
Am Dienstag wartet nun die 2.E vom SCVM im Nachholspiel auf uns, bevor es am Samstag zum Spitzenspiel gegen Voran Ohe kommt.

Kommentare