Die "Sieben" steht ...

Dieses Wochenende waren unsere beiden Team sehr erfolgreich:
Am Sonnabend empfing die 3.F die Mannschaft aus Willinghusen. Von Beginn an sahen die Zuschauer ein einseitiges Spiel. Der SVNA bestimmte das Spiel und ging schnell mit 1:0 in Führung. Die Gäste konnte in der Offensive nur wenige Akzente setzen. Der SVNA erhöhte bis zur Pause auf 3:0. In der zweiten Halbzeit änderte sich am am Spiel nicht viel. Die Tore fielen für den SVNA und am Ende hieß es 7:0. Unsere neuen Spieler hatten heute die Möglichkeit, Erfahrungen zu sammeln. Das sah gut aus.

Unsere 1.F trat am Sonntagmorgen gegen den SC Schwarzenbek an. Und auch hier solle es ein erfolgreicher Vormittag werden. Wir sahen ein überzeugendes Spiel des SVNA mit einem Endstand von 7:2.                                                                                                                                                                                                

Kommentare